Seit 2018 ist Constanze Sigl Projektleiterin für den SeitenWechsel bei p+e. Sie kommt aus Innsbruck, ist erfahrene systemische Beraterin und gehört länger schon zum Netzwerk von p+e. Von Thomas Zeilinger hat sie die Verantwortung für den SeitenWechsel übernommen und positioniert ihn neu als außergewöhnliche und eigenständige Führungskräfteweiterbildung.

Der SeitenWechsel® bietet Führungskräften eine besonders wirksame Gelegenheit zur Selbst- und Führungsreflexion: Er konfrontiert sie mit Menschen in schwierigen Lebenslagen. Mit sozialer Not, mit Krankheit und mit Tod. Eine Woche lang. Eine nachhaltige Erfahrung, die empathische und kommunikative Fähigkeiten ausbildet und zu einem sensiblen und souveränen Umgang mit Krisensituationen führt. Und den eigenen Führungsalltag mit neuen Augen sehen lässt.

In Bayern gibt es 2019 wieder drei Gelegenheiten, dabei zu sein. Alle Infos zu den SeitenWechsel-Terminen finden sich hier oder im beiliegenden PDF. Sehr gerne steht Constanze Sigl auch zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Hier Ihre Kontaktdaten:

Constanze Sigl
Institut persönlichkeit+ethik
Kapuzinergasse 9
86150 Augsburg

Telefon: ++49 821 7967 9295
E-Mail: sigl@pro-ethik.de

Web: www.seitenwechsel.com

400-101 realexam 300-101 dumps 200-125 Questions and Answers Exam dumps 210-065 Certification dumps 200-125 exam dumps