Wie wir arbeiten

Der Weg entsteht im Gehen – wir sorgen für klare Etappen und für die Reflexion unterwegs.

Wir sprechen offen mit Ihnen:
Was wir bei Ihnen wahrnehmen.
Wo wir Potentiale identifizieren.
Was uns irritiert.
Wo wir Sie auf einem guten Weg sehen.

Wir arbeiten mit Präsenz und Fokus,
lieber von Angesicht zu Angesicht als virtuell,
in der Regel ruhig und kraftvoll, gerne auch mal mit Sprints und Spurts.

Wir arbeiten mit in der Praxis erprobten und wissenschaftlich fundierten Ansätzen und Konzeptionen. Unsere Wurzeln liegen in einem weltoffenen Protestantismus und in systemischer Professionalität.

Methoden sind für den Menschen da, nicht Menschen für Methoden.