Rückblick: 6. WirtschaftsEthikForum der Metropolregion Nürnberg: "Integrität als Erfolgsfaktor" 18.9.2012

Am 18. September 2012 hatte persönlichkeit+ethik gemeinsam mit von Rundstedt und Partner GmbH und der Initiative Zeit für Ethik in die Alte Mine nach Stein bei Nürnberg eingeladen zum Thema: "Integrität als Erfolgsfaktor – Wie verlässliche Führungskräfte Werte schaffen".

In den Stürmen des Wettbewerbs und der Konjunktur fallen die Führungspersönlichkeiten und Unternehmen positiv auf, die Verlässlichkeit und Geradlinigkeit ausstrahlen. Sie laufen nicht jeder Mode oder jedem Angebot nach und schielen nicht nur nach Zahlen, sondern richten sich an nachhaltigen Visionen aus. Und trotzdem (oder gerade deswegen) sind sie erfolgreich –
als integre Führungspersönlichkeiten und integre Unternehmen. Wie sieht das Profil von integren Personen und Organisationen aus? Wann heißt es: Der ist integer bzw. die sind glaubwürdig? Wie kann Integrität in Unternehmen gebildet und von Führungskräften mit Mitarbeitern gelebt werden? Und wie kann integres Führen in schwierigen Situationen aussehen?

Hier einige im Download verfügbare Beiträge: